logo stargames

Tarif

stars minstars minstars minstars minstars min

Bonus

€100 bonus

  • Home
  • Zahlungsmethode
  • Ukash

Ukash

Die steigende Popularität elektronischer Geldbörsen, führte zur Gründung von Ukash im Jahr 2005 und seitdem hat sich das in Großbritannien ansässige Unternehmen stark vergrößert.Es bietet nun einen umfassenden Service für Kunden aus mehr als 55 Ländern an und deren Zahlungen werden weltweit akzeptiert.

Es gibt Hunderttausende Verkaufsstellen in der ganzen Welt und noch mehr Online-Shops, die diese Zahlungsmethode akzeptieren.

Was ist Ukash?

Ukash verwendet ein System, bei dem man Brieftaschen mit Prepaid-Karten in Geld für das E-Wallet umwandelt.Man erhält einen 19-stelligen Code, der den gezahlten Betrag darstellt und dieser Code erlaubt es Produkte und Dienstleistungen online zu kaufen. Das innovative System hat viel Anziehungskraft gewonnen und die Zahl der Verkaufsstellen hat zugenommen, wobei es auch die Möglichkeit gibt Ukash-Codes online zu kaufen.Sie können ein Bankkonto oder die Kreditkarten benutzen, um diese Zahlungen zu tätigen.

Es gibt drei große akzeptierte Währungen; US-Dollar, britisches Pfund Sterling und der Euro, obwohl Kunden die Gutscheine auch in lokalen Währungen kaufen können. Der Nachteil ist, dass die Standard-Umrechnungs-Preise gelten, wenn man Überweisungen zwischen Konten verschiedener Währungen macht.Die Gutscheine können auch verwendet werden, um Geld zwischen Ukash E-Wallets zu übertragen, so dass sich Mitglieder auch untereinander Geld senden und empfangen können und auch auf das Online-Casino Konto einzahlen können.

Zahlungen mit Ukash in einem Online-Casino

Die Zahl der Online-Casinos, die Ukash akzeptieren steigt, wobei das System auf die gleiche Weise funktioniert, dass man seinen 19-stelligen Code einlöst.Dieser repräsentiert den gekauften Betrag und durch Eingabe der langen Nummer zahlen die Spieler Geld auf ihr Online-Konto ein. Sollte es einen Unterschied zwischen den Währungen des Ukash und Casino-Kontos geben, werden die Spieler angewiesen sich für eines davon zu entscheiden.

Die Transaktion passiert sofort und es macht die Ukash Prepaid-Karte ungültig wobei das Mitgliedern per E-Mail benachrichtigt wird.Viele Online Casinos erlauben es den Spielern nicht, nur einen Teil de Karte einzulösen. Man muss also sorgfältigt prüfen, bevor man auf sein Konto einzahlt. Es gibt immer die Gefahr, dass man mehr einzahlt als geplant, wobei dies nicht rückgängig zu machen ist, achten Sie also besonders darauf.

Abhebungen mit Ukash von einem Online-Casino

Ukash ist ein ausgezeichnetes Werkzeug um Einzahlungen zu tätigen, aber es wird nicht als Zahlungsmittel für Auszahlungen akzeptiert.Im Grunde ist es also eine Einbahnstraße und Online-Casino Spieler müssen noch eine andere Zahlungsmethode wählen bei der Auszahlung.

Glücklicherweise ist es sehr einfach, Mittel aus dem Ukash Konto abzuheben und die Kunden haben auch die Möglichkeit eine echte Karte aus Plastik zu erhalten, die mit ihrem Online-Account verbunden ist.

Kurz gesagt funktioniert dies also auf die gleiche Art wie eine Standard-Mastercard und man kann sie an allen Geldautomaten benutzen, wo auch traditionelle Kredit- und EC-Karten akzeptiert werden.Die Beantragung der Plastikkarte ist einfach, wobei mal als Interessent aber wissen muss, dass man eine Gebühr von 10 € zu bezahlen hat.